Gleich schneit es wieder. Selbst in den deutschen Nachrichten ist von dem Tief namens Stella die Rede, das in Kürze die US-Ostküste mit Schnee überziehen soll. Da werden Flüge abgesagt und Lebensmittel gehamstert. Aber der Schneesturm bringt uns auch eine Chance auf weiße Weihnachten.

Ja, Weihnachten. Klar, der Kalender beharrt darauf, dass der Osterhase schon fleißig Körbchen für die ganzen Nougateier flicht, die er mir bringen soll (er sagt übrigens, ihr sollt Nougateierpakete schicken). Aber es gibt einen Ort in New York, an dem heute schon alles fürs Fest geschmückt ist.

Oder sagen wir mal: Es ist immer noch geschmückt. Kaum war der Sommer vorbei, haben sie in diesem Etablissement so viele Weihnachtskugeln aus Kisten gehoben, dass selbige jetzt dahängen wie Trauben aus einem Frankensteinexperiment mit Wein-, Glas- und Glittergenen.

Rolf's German Restaurant Weihnachten

Wein ist gar nicht so weit hergeholt. Den bekomme ich sogleich angeboten, als ich nach einem Heißgetränk frage. Und was sagt euch das? Na?

Richtig. Wenn’s Glühwein gibt, dürfte das wohl eine deutsche Kneipe sein. Damit das auch jeder begreift, heißt es schon draußen ganz klar: Rolf’s German Restaurant. Es versteht sich als Romanze zwischen elsässischer und bayrischer Küche.

Rolf's German Restaurant in New York

Auf der Speisekarte lese ich: Sauerbraten with red cabbage and mashed potatoes. Beef Stew in the Style of Burgundy with Spätzle. Ich kann nichts dafür, das steht da so. Es gibt da auch unter den Kleinigkeiten (für euch übersetzt) Reibekuchen mit Apfelmus, Französische Zwiebelsuppe und Apfelpfannkuchen.

Für solcherlei Schlemmerei sollte man mal schön die Spendierhosen anziehen (mit dehnbarem Bund). Das erklärt auch das abgewetzte, lustige Warnschild gegenüber vom Tresen: Pass auf Hut, Mantel und Hose auf.

Watch your hat, coat and pants

Zwischen Tausenden von Lichtern und Kugeln und Grünzeug sitzen seltsame Wesen. Ein paar sehen wie Engel aus, aber irgendwie … sind das doch auch nur Puppen, oder? Angeblich geistern 800 durch das Restaurant. Hat man eine entdeckt, sieht man sie überall.

Rolf's German Restaurant Weihnachten

Weil die ganze Weihnachtsdekoration jede Menge Arbeit macht, bleibt sie auch nach den Feiertagen hängen. Und zwar … bis Ende Mai. Trotzdem wird meine Hoffnung auf weiße Weihnachten enttäuscht. Wegen des angekündigten Schlechtwetters bleiben Tausende Weihnachtskugeln und Lichter morgen unter sich, das Restaurant öffnet erst am Mittwochnachmittag wieder.

Ha! Da liegt der Schnee doch noch, denke ich. Jetzt muss mir nur noch wieder einfallen, wer mir vor ein paar Monaten so sehr damit in den Ohren lag, dass es endlich mal wieder weiße Weihnachten geben soll. Los, raus mit der Sprache! Der Glühwein wird kalt!

Weihnachten im März? Rolf's German Restaurant in New York

Wenn ihr jetzt oder später Lust auf Engel, Tannen und bunte Kugeln habt: Die Weihnachtsdekoration wird ab Ende September nachts nach und nach aufgebaut und ist traditionell zum 1. November komplett, sie bleibt bis Ende Mai.

Rolf’s German Restaurant, 281 Third Avenue (Ecke 22nd Street), Gramercy, Details auf der Website.

 

205 alle Klicks 5 Klicks heute