Was machen wir, wenn es kalt ist oder regnet?

Vielen Touristinnen fällt da zuallererst ein Museumsbesuch ein. Auch New Yorkerinnen schlendern gerne wohltemperiert an Augenweiden vorbei. Das führt dann schon mal dazu, dass morgens um 10 bie Minusgraden zwei lange Schlangen vor den Treppen des Metropolitan Museum of Art auf Einlass warten und man bei den Pay-as-you-wish oder gar Gratis-Stunden großer Museen wie Guggenheim, MoMA oder New Museum mehr Hinterköpfe als Kunst zu sehen bekommt.

Wenn ihr trotzdem davon träumt, eine Ausstellung fast ganz für euch zu haben, habe ich eine verwegene Idee für euch:

Zieht euch mollig warm an und geht in ein Gratis-Open Air-Museum, nämlich den Socrates Sculpture Garden in Astoria (Queens).

Dort wechseln die Ausstellungen zweimal im Jahr – und bleiben dann, um Wind und Wetter, Sommerhitze oder Schneestürmen zu trotzen. Obendrein gibt es einen Blick auf den East River, Manhattan im Hintergrund und den Leuchtturm von Roosevelt Island davor. Über dem Haupteingang hängt stets das erste Kunstwerk der jeweiligen Ausstellung – in Form eines Banners. Diesen Winter sieht es so aus:

Socrates Sculpture Park Banner

Die Ausstellungen im Socrates Sculpture Park drehen sich stets um hochaktuelle Diskussionen in unserer Gesellschaft, die einzelnen Themen suchen sich die Künstlerinnen und Künstler dann aus. Das bringt immer eine spannende Mischung. Diesmal wähnt man sich zum Beispiel …

Socrates Sculpture Park Unum

… vor dem Turm von Babel („Unum“ von Moeinedin Shashaei), bei dem die vielen verschiedenen Sprachen und Kulturen allerdings offenbar nicht zum Krieg, sondern …

Socrates Sculpture Park Winter 2018 Moeinedin Shashaei

zu breiten Lächeln (und Abdrücke von Parkbesuchern im Sommer 2017) geführt haben,

Socrates Sculpture Park Winter 2018 Laura Swanson

… vor tickenden Uhren („Street Clocks von Laura Swanson), deren Größen die Kunstfans auf eine Frage der Wahrnehmung stoßen, die ich euch jetzt mal nicht verrate,

SocratesSculpture Park Joe Bochynski

… in einem untergegangenen Präsidentschafts-Freizeitpark („POTUS“ von Joe Bochynski),

Socrates Sculpture Park New York Tanda Francis

… ganz nah an der Notwendigkeit, sauberes Trinkwasser zu finden („Take Me With You“ von Tanda Francis).

The Socrates Annual 2017, bis 25. März 2018, Socrates Sculpture Park, 32-01 Vernon Boulevard, Queens, Details und Anreise auf der Website.

Mehr Kunst umsonst und draußen in New York:

Mehr Eindrücke von den Ausstellungen im Socrates Sculpture Park:

 


 

256 alle Klicks 16 Klicks heute