Petrina Engelke

Wie lebt es sich in New York? Und was heißt das eigentlich für die Menschen anderswo? Petrina Engelke ist ein wandelndes Fragezeichen. Als New Yorks Original Ruhrpottgöre lebt sie davon, im Glitzerstadtdickicht Antworten zu jagen und Geschichten aus der irrsten Stadt der Welt zu schreiben.

Diese Website speichert einige Nutzerdaten für statistische Zwecke. Die Daten werden genutzt, um im Einklang mit der DSGVO Zugriffszahlen und das Interesse an verschiedenen Beiträgen zu messen. Wenn du nicht möchtest, dass deine Daten dabei erfasst werden, wird ein Cookie in deinem Browser eingesetzt, der sich das merkt, und zwar für ein Jahr. Ja, ist mir recht    -   Nein, meine Zugriffsdaten sollen nicht in die Statistik
987