Es gibt auch noch etwas anderes an den Wänden New Yorks außer Plakaten und Graffiti: gemalte Werbung. Mehr oder weniger gelungen. Diese Häuserwand in Queens preist einen Laden an, in dem es allerlei Handwerkerzeug gibt. In Deutschland sagt man ja eigentlich nur noch Baumarkt. Aber in New York gibt es immer noch Eisenwarenläden. Und der hier macht aus Streetart-Tags so eine Art Werbetafelschrift.

1331 alle Klicks 6 Klicks heute